Kolland Topsport Asics

Ort
Datum
Bericht / Fotos
Deutschlandsberg
15.04.2007
Harald Kolland

Bericht Österreichische Meisterschaften 10km Deutschlandsberg

Manfred Konrad
(Kolland Topsport Asics)

Bei frühsommerlichen Temperaturen gingen die Staatsmeisterschaften, zugleich steirische Meisterschaften, erstmals in Deutschlandsberg über die Bühne. Von Anfang an bestimmte Martin Pröll das Tempo, der auch am Schluss die Nase vorn hatte.

Für das Kolland Topsport Asics Team standen die Meisterschaften aber unter keinem guten Stern. Ruess und Kröll immer noch verletzt, Pripfl beim Hausbau und Ringhofer im Skitourenweltcup in Italien. So mussten neben Konrad und Friedrich auch Richard Nudl und Gerhard Hötschl einspringen, letzterer mit dem Manko eines eingeklemmten Nervs. Aber was macht man nicht alles, um den 3.Platz aus dem Vorjahr zu verteidigen. Schade, denn schlussendlich fehlen genau 5 Sekunden zur Bronzemedaille in der Mannschaftswertung! Nudl und Hötschl liefen bei ihrem 10.000er Debut ein ausgezeichnetes Rennen, Manfred hielt sich lange in der ersten Verfolgergruppe und erreichte Silber in der M40.

In der steirischen Meisterschaft erlief das Kolland Team ebenfalls Silber.