Kolland Topsport Asics

Ort
Datum
Bericht / Fotos
Leoben
08.10.2006
Harald Kolland

Gute mannschaftliche Leistung des Kolland Topsport Asics Team bei den Steir. 10km-Meisterschaften

Kaiserwetter, wunderschöne, selektive Streckenführung außer Andreas Ringhofer und Peter Pripfl (beide Kolland Topsport Asics), die gesundheitsbedingt fehlten, waren alle steirischen Topläufer am Start bei den steirischen Straßenmeisterschaften über 10.000 m in Leoben, wo der PSV für tolle Rahmenbedingungen sorgte.

M. Konrad (3. Platz) und K. Friedrich (4. Platz)
(Kolland Topsport Asics)

Nach ca. 2 km setzten sich Harry Bauer (TUS Kainach) und Manfred Heit (Atus Knittelfeld), sowie Klaus Friedrich und Manfred Konrad (beide Kolland Topsport Asics) vom Feld ab. Die ersten Verfolger Puffing, Mileder, Unterberger, Rabitsch und Georg Ruess (Kolland Topsport Asics), der 8 km das Tempo in der Gruppe machte.
Erst am letzten Kilometer konnte sich Bauer von Heit absetzen. Dritter wurde Manfred Konrad (Kolland Topsport Asics) vor Klaus Friedrich (Kolland Topsport Asics). Sechstbeste Tageszeit für Georg Ruess (ebenfalls Kolland Topsport Asics).


Beachtliche Leistung von Gerhard Hötschl (Kolland Topsport Asics), der sein erstes Rennen auf der Straße lief und mit der fünfzehntbesten Tageszeit Jürgen Plechinger (Plechis Power Team) auf Distanz halten konnte. Ebenfalls zufrieden mit ihren sehr guten Zeiten Vincent Riess und Flechl Harry (beide Kolland Topsport Asics). Die W 60 entschied wie immer unsere Resi Zechner (Kolland Topsport Asics) für sich. Die Mannschaft von Kolland Topsport Asics wurde mit 9 Sekunden Rückstand steirischer Vizemeister.